Zur Zeit bin ich viel unterwegs und unterstütze die SPD Bayern und Hessen bei ihren Wahlkämpfen, aber besuche darüber hinaus auch SPD Ortsvereine und helfe, wo ich kann. Hier findet sich ein Ausblick auf kommende Veranstaltungen und unter dem Reiter „Vergangene “ Impressionen vergangener Termine.

 

Kommende

Kommende Termine

20. November, ab 19:30 Uhr: Veranstaltung mit dem SPD-Landesverband Apenburg-Winterfeld, Sachsen-Anhalt

28. November, ab 18.30 Uhr: Veranstaltung mit dem SPD-Ortsverein Oberröblingen, Mansfeld-Südharz, Sachsen-Anhalt

29. November, ab 18.30 Uhr: Veranstaltung mit dem SPD-Ortsverein Stendal, Sachsen-Anhalt

07. Dezember, ab 14 Uhr: „Fraktion vor Ort“ im Rheingau-Taunus-Kreis bei Wiesbaden, Hessen

08. Dezember, ab 10 Uhr: Festrede zur 100-Jahresfeier der SPD Arnsberg, Nordrhein-Westfalen

12. Dezember, ab 11 Uhr: Besuch der Raffinerie in Heide, Schleswig-Holstein

Vergangene

Vergangene Termine

13. November, ab 18 Uhr: „Fraktion vor Ort“ in Wolfsburg, Niedersachsen

Auf Einladung des Abgeordneten Falko Mohrs aus meinem Nachbar-Wahlkreis Wolfsburg habe ich im Autohaus über das wichtige Thema „Arbeit wertschätzen“ diskutiert. Ich nehme viel von dem Abend mit — danke für den guten Austausch! 

________________________________________________________________________

07. November, ab 18.30 Uhr: Veranstaltung in Elbingerode, Sachsen-Anhalt

Seit einigen Wochen bin ich immer wieder in kleineren und größeren Ortschaften in Sachsen-Anhalt bei SPD-Verbänden unterwegs, wie hier in Elbingerode. Danke für die Einladung und den Austausch!

________________________________________________________________________

20. Oktober, ab 11 Uhr: Landtagswahlkampf in Fulda und Kassel, Hessen

Im Wahlkampf in Hessen hatte ich einige sehr unterschiedliche, aber insgesamt fröhliche Wahlkampftermine, so auch in Fulda und in Kassel. Ich habe festgestellt, wie motiviert und voller Tatendrang viele Landtagskandidaten sind. Und natürlich hat die SPD Hessen mit Thorsten-Schäfer-Gümbel einen Kandidaten, der die beste Wahl für Hessen darstellt. Der gebürtige Hesse weiß, was es bedeutet, sich nach oben zu kämpfen. Dass er Abitur gemacht hat, war etwas Besonderes und er will, dass alle Menschen Chancen dieser Art bekommen. Seine Herzensthemen sind Bildungs- und Wohnungspolitik. Er und die gesamte SPD Hessen wollen, dass die geliebte Heimat so stark bleibt, wie sie ist und lebenswerter für alle wird, die dort zu Hause sind – das habe ich dort zu spüren bekommen.

________________________________________________________________________

17. Oktober, ab 19 Uhr: Landtagswahlkampf in Idstein, Hessen

Danke für die Einladung nach Idstein. Es war ein super Tag mit interessanten Gesprächen bei bestem Wetter. Ich komme definitiv wieder!

________________________________________________________________________

13. Oktober, ab 19 Uhr: Landtagswahlkampf in Germering, Bayern

Voller Saal und tolle Stimmung in Germering am letzten Abend vor der Bayernwahl. Die Bayern SPD kämpft mit guten Leuten: Peter Falk und Christian Winkelmeier für  den Landtag und die beiden SPD Bundestagabgeordenten Florian Post und Michael Schrodi.

________________________________________________________________________

06. Oktober, ab 18:30 Uhr: Veranstaltung zur Deutschen Einheit am Bahnhof Eisleben, Sachsen-Anhalt

Danke an Katrin Budde für die Einladung nach Lutherstadt Eisleben – eine stolze Stadt, die mit Martin Luther einen der bedeutendsten Söhne unseres Landes hervorbrachte.

Zur Deutschen Einheit: Ich bin dankbar, dass Deutschland seit 28 Jahren wiedervereint ist und meine Kinder nicht mit einer innerdeutschen Grenze mit bewaffneten Soldaten aufwachsen müssen. Dennoch: die Wende war ein herausfordernder Prozess – er ist noch nicht abgeschlossen. Den Mammutanteil stemmen die Bürger. Sie kennen auch die harten Seiten der Wiedervereinigung. Ihnen gebührt mein Respekt – sie machen ihre Heimat aus. Dazu auch hier mein Interview: https://www.mz-web.de/eisleben/sigmar-gabriel-zu-besuch-in-eisleben–die-menschen-fuehlen-sich-vergessen–31410116 

________________________________________________________________________

28. September, ab 19 Uhr: Besuch des Oktoberfests in Coburg, Bayern

Volles Haus beim Oktoberfest der Coburger SPD! Kein Wunder bei so volksnahen SPD-Kandidaten wie Landrat Michael Busch und Franziska Bartl. Und weil es ohne ein starkes Europa auch kein gutes Bayern gibt, war Martin Lücke, Kandidat der Sozialdemokraten für die Europawahl, auch dabei. Nicht zu vergessen die engagierten Jusos. Alle zusammen zeigen, wie stark die SPD in Coburg ist. 

________________________________________________________________________

26. September, ab 13.30 Uhr: Landtagswahlkampf in München-Mitte

Am Mittwoch habe ich in München den Landtagskandidaten Christian Flisek zur Unterstützung besucht. Bei dieses Gelegenheit haben wir direkt der Passauer Neuen Presse ein Interview zur aktuellen Lage gegeben und vor den Deutschen Wirtschaftsjuroren eine Rede gehalten.

Ein kleiner Einblick dazu hier:

https://www.pnp.de/nachrichten/politik/3088061_Gabriel-im-Video-Seehofer-auch-fuer-CSU-eine-Riesenbelastung.html 

________________________________________________________________________

20. September, ab 19:30 Uhr: „Auf ein Wort mit Sigmar Gabriel“ in Osternienburg, Sachsen-Anhalt

Gemeinsam erreicht man mehr. Deshalb bin ich jetzt öfter beim SPD Landesverband Sachsen-Anhalt. Der Auftakt am 20. September hat schon mal Freude bereitet! 

Hier gerne auch zum Nachhören:

https://www.mdr.de/mediathek/infothek/audio-834342.html

________________________________________________________________________

17.September, ab 18:00 Uhr: Diskussionsrunde mit SPD-Mitgliedern in Emden, Niedersachsen

Auf gen Norden! Am Montag war ich  in Ostfriesland mit Johan Saathoff und Matthias Arends. Ein fantastischer Abend mit dem sehr wichtigen Motto „Parteibasis diskutiert“.

________________________________________________________________________

15.September, ab 18 Uhr: Gespräch mit Dr. Michael Ott zum Thema „Die Zukunft Europas“ in München,

Wahlkampf im Münchener Augustinerkeller mit SPD-Kandidat Dr. Michael Ott. Ich wünsche mir, dass Michael Ott direkt gewählt wird, denn er ist ein exzellenter Politiker – und dass ich das nächste Mal Zeit für ein Bier in diesem tollen Biergarten habe. An diesem Abend wurde klar: der Abgeordnete Florian Post weiß nicht nur, wie man Wahlkampf macht und warum der Geheimdienstchef Maaßen gehen muss, sondern vor allem wo es urbayerisch mit toller Stimmung zugeht. Danke für den spannenden Austausch!

________________________________________________________________________

10.September, ab 10.30 Uhr: Landtagswahlkampf in Würzburg, Lohr und Eschau (Bayern)

Mit SPD-MdB Bernd Rützel in Würzburg: Die Bayern SPD stellt den denkbar besten Kandidaten auf: den früheren Oberbürgermeister Georg Rosenthal. Keiner kennt die Menschen und die Stadt besser als er!

________________________________________________________________________

08.September, ab 10 Uhr: Frühschoppen in Kreuth – Naturkäserei Tegernseer Land, Bayern

Mittendrin im früheren CSU-Stammland Kreuth ist Wahlkampf etwas ganz Besonderes. Vor allem mit so tollen SPD-Kandidatinnen wie Verena Schmidt-Völlmecke und dem SPD-Bundestagsabgeordneten Florian Post.

________________________________________________________________________

26.August, ab 10 Uhr: Kundgebung in Aufhausen, Bayern

Wahlkampf in Bayern macht Spaß: 1.500 Leute waren am Sonntag im SPD-Zelt am Bartholomäus-Markt in Aufhausen/Bayern. Da muss man auch im Wahlkampf die Wahrheit sagen, denn der heilige Batholomäus war ein besonders ehrlicher Mensch.